Händler sagen, dass Bitcoin nun 2 Hauptszenarien gegenübersteht: $16K oder $9,6K – Hier ist der Grund

Während sich der Bitcoin-Preis korrigiert, debattieren die Händler, ob die BTC zuerst 9,6K $ oder 16K $ besuchen wird.

Händler sagen, dass Bitcoin nun 2 Hauptszenarien gegenübersteht: $16K oder $9,6K – Hier ist der Grund
Märkte Nachrichten

Der Preis von Bitcoin (BTC) ist in den letzten drei Tagen laut Bitcoin Billionaire um mehr als 6 % gefallen, und da der Ablauf der 276 Millionen Dollar umfassenden CME-Bitcoin-Futures am 28. August näher rückt, sind die Händler nervös, dass weitere Kursrückgänge bevorstehen könnten.

Nach der Ablehnung von Bitcoin bei 12.500 $ sehen Händler zwei Schlüsselszenarien voraus, die sich kurzfristig abspielen könnten.

Einige technische Analysten sind der Ansicht, dass Bitcoin zunächst entweder auf 16.000 oder 9.600 $ zusteuert, aber das kurzfristige Ergebnis bleibt ungewiss, da es von bestimmten Widerständen und Unterstützungsniveaus abhängt.

Händler erwarten entweder $16.000 oder $9,6.000 BTC

Nach Angaben des pseudonymen Händlers Byzantine General könnte Bitcoin (BTC) entweder auf 16.000 $ steigen oder auf 9.600 $ fallen.

Wenn das Wochen-Chart von BTC über $11.500 schließt, sagte der Händler, dass die Chancen für einen Anstieg von BTC auf $16.000 steigen. Wenn der Preis unter $10.500 bleibt, sagte der Händler, dass $9.600 die logische Unterstützung sei. Er schrieb:

„Lasst es uns einfach halten. 11500 Schlüssel-Level. Wenn der Wochenschluss über –> 16k liegt. Wenn Schließung unter –> 10,5 ‚offensichtliche Unterstützung‘. Denn offensichtliche 10,5 könnte nichts bewirken wie 6k in ’19. 9600 ist die nächste starke Unterstützung (CME)“.

Ein weiterer zwingender Grund, warum Händler einen kurzen Rückzug in den Bereich zwischen $9.600 und $9.700 erwarten könnten, ist auf eine CME-Lücke zurückzuführen. Diese Lücken entstehen auf dem Chart des CME Bitcoin-Futures-Marktes, weil der regulierte Markt am Wochenende schließt.

Eine CME-Lücke wird in der Regel innerhalb kurzer Zeit geschlossen, was die Chancen für einen Rückzug erhöht. Es gibt auch eine kleine CME-Lücke bei $16.000, aber nur auf einem Diagramm mit einem niedrigeren Zeitrahmen, wo die Lücke schon seit Jahren besteht.

Kurzfristig sagte ein anderer Kryptowährungsanalyst namens Mayne, dass Bitcoin-Bullen 11.700 $ zurückfordern müssten. Sollte es nicht gelingen, dieses höhere Widerstandsniveau zurückzufordern, könnte dies zu einer längeren Konsolidierungsphase führen. Der Analyst stellte fest:

„Hier ist das, was man nicht als Hausse sehen möchte, ein Preis mit einem falschen Break-High und nun mit einer Treppe nach unten. Die letzten 2 Aufwärtsbewegungen scheinen wie klare rückläufige Wiederholungstests. Wenn dies die Verteilung ist, rechnen Sie damit, dass der Verkauf bald wieder an Fahrt gewinnt. Bullen müssen wieder einsteigen und 11,7 Dollar zurückgewinnen“.

Verkaufen der Nachrichtenaktion verstärkte den Rückgang

Heute Morgen stieg der Preis für Bitcoin kurzzeitig auf bis zu 11.600 $, nachdem der Vorsitzende der Federal Reserve, Jerome Powell, eine Rede zur Inflation gehalten hatte. Während der Vorbereitung der Rede erwarteten viele Investoren, dass Gold und Bitcoin von Powells Rede über die Kontrolle der Inflationsrate profitieren würden.

Doch kurz nach Beendigung der Rede fiel der BTC-Preis sofort von 11.600 $ auf 11.125 $ auf Münzbasis. Wie Cointelegraph berichtete, könnte es sich dabei um den Zusammenfluss bei Bitcoin Billionaire der Marktpreise auf dem Jackson Hole-Symposium und der niedriger als erwarteten Inflationsrate gehandelt haben.

Der Rückgang der Verkaufszahlen auf dem Bitcoin- und dem Goldmarkt verstärkte den Abwärtstrend noch weiter, was dazu führte, dass Bitcoin auf das Niveau von Anfang August zurückfiel.

Der starke Rückgang des BTC-Preises in den letzten drei Tagen durchbrach auch die kurzfristige zinsbullische Marktstruktur und hob die höheren Tiefst- und höheren Höchststände auf.

Es bleibt abzuwarten, ob die Änderung dieses Trends BTC in das rückläufige Szenario eines Rückfalls in die Preisspanne von $9.600 bis $10.500 schwenken wird.